ein Netzwerk aus Ärzten & Therapeuten

Der Beckenboden

Der Beckenboden und die Funktion mit den dort positionierten Organen ist komplex. Sowohl das Fachgebiet der Urologen, als auch der Gynäkologen hat hier gemeinsam ihre Zuständigkeit gefunden und so ist das Fachgebiet Urogynäkologie benannt worden.

Die Mitglieder

Die Mitglieder der ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit e.V. treffen sich zum Austausch und Besprechung von Problemfällen

Die ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit e.V.
stellt sich vor

Ein Netzwerk von Therapeuten

Diese Arbeitsgemeinschaft ist noch jung, so wie der Tätigkeitsbereich der Urogynäkologie. Diese Begrifflichkeit lässt schon vermuten, die Fachbereiche Urologie und Gynäkologie bilden Gemeinsamkeiten. Ist die Gynäkologie für die Frauenheilkunde ausgewiesen, so ist die Urologie für den Harntrakt von Frau und Mann und für das Genitale des Mannes zuständig. Der Beckenboden und die Funktion mit den dort positionierten Organen ist komplex und so auch die Zuständigkeiten der Fachgebiete.

Die Vorteile der ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit e.V.

Verbesserung der Patientenversorgung

—Verbesserung der interdisziplinären Arbeit —

—Erarbeitung von Therapieleitfäden

Erarbeitung von Diagnostikleitfäden

Austausch und Diskussion

Synergien von Kliniken und Praxen suchen und nutzen

Proktologen, Gynäkologen, Urologen, spezialisierte Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Geriater, Hebammen, Ernährungswissenschaftler bearbeiten diese Thematik bei Kindern, Frauen und Männern.

Die Patienten Klein wie Groß sind oft in Not und Verzweiflung, wenn selbstverständliche Funktionen des Körpers unkontrollierbar werden.

Aus dieser Problemstellung heraus ist im August 2010 ein Qualitätszirkel in Bonn gegründet worden. Hier tauschen Fachkollegen aus o.g. Fachbereichen ihr Wissen aus, diskutieren Patientenfälle und werden durch Fachvorträge aus nah und fern durch aktuelles Wissen angeregt.

In Bonn fand erstmalig 2012 die WeltKontinenzWoche statt, die vom QZ-AG-BBG veranstaltet wurde. Die Resonanz auf den Ärzte und Patiententag war großartig und der Generalanzeiger Bonn hat durch seine Telefonaktion zu diesem Thema ein Stück Enttabuisierung möglich gemacht.

Nun hat sich 2014 aus den Aktivitäten heraus die ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit (AG-BBG) e.V. gegründet. Der Qualitätszirkel steht weiterhin allen Fachdisziplinen offen.

Die Arbeitsgemeinschaft unterstützt die unentbehrliche Kooperation und den Austausch unter den Fachdisziplinen. Ein Netzwerk von Therapeuten soll weiter wachsen, damit die Patienten in Bonn und Umgebung ihren Ansprechpartner aufsuchen und die Therapeuten gemeinsam Problemfälle lösen können.
Satzung

Die aktuelle Satzung der ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit e.V. können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen.
Werden Sie Mitglied, ob aktiv oder passiv! Unterstützen Sie die AG-BBG.

Menschen mit Harn- u./o. Stuhlinkontinenz, Enuresis, Themen wie Beckenboden und Sexualität und auch der Komplex Krebs-Sexualität-Beckenboden lassen sich gemeinschaftlich viel besser auf einen Weg bringen.

Laden Sie sich hier den Mitgliedsantrag als PDF-Datei herunter …

Beiträge zu den Themen der Beckenbodengesundheit…

l

Darm

Darmerkrankungen, Therapien etc.

l

Beckenboden

Beiträge zum Thema Beckenboden

l

Blase

Beiträge zum Thema Blase

Aktuelle Termine

Hier finden Sie eine Übersicht aktueller Termine. Klicken Sie auf die Kategorie, um weitere Infos zu erhalten.

Weitere Termine finden Sie hier...

Qualitätszirkel 2021 - weiterhin digital

27.05.2021
Fallkonferenz

 

Telefonaktion | 24.06. & 30.09.2021

Stellen Sie Ihre Fragen zu Therapien bei Senkung- und Inkontinenzbeschwerden des Beckenbodens, sowie zum schmerzhaften Beckenboden

Telefonaktion der AG-BBG e.V.
am 24.06. & 30.09.2021

weitere Infos...

23.06.2021: 13. Welt-Kontinenz-Woche | Kontinent werden – Kontinent bleiben

Mittwoch, 23. Juni 2021 | 16.00 Uhr
13. Welt-Kontinenz-Woche | Kontinent werden – Kontinent bleiben
Neues & Bewährtes aus Klinik und Forschung rund um Blase und Beckenboden

Online-Informationsveranstaltung für Betroffene & Interessierte mit anschließender Diskussion

Weitere Informationen unter www.kontinenzforschung-und-aufklaerung.de oder www.drk-kamillus-klinik.de ,sowie telefonisch unter 0228 381 349 und 0268 359 621 oder auch per E-Mail an kontinenz2021@gmx.net oder info@ag-bbg.de .

dieses Foto zeigt den Flyer Weltkontinenzwoche 2021

50. Jahrestagung DGPFG | 11.-12. März 2021 (online)

50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe (DGPFG)

Termin: 11.-12. März 2021 (online)

Qualitätszirkel 2020

09.01.2020
Fallkonferenz

06.02.2020
Fallkonferenz

05.03.2020
Fallkonferenz

02.04.2020
Fallkonferenz

07.05.2020
Fallkonferenz

25.06.2020
Mitgliederversammlung - nur für Mitglieder

August 2020
Sommerpause

03.09.2020
Fallkonferenz

01.10.2020
Fallkonferenz

05.11.2020
Fallkonferenz

 

17.06.2020: Ärzte- und Therapeutentag - VERSCHOBEN AUF 2022

Ärztetag 2020
„Symphonie die 10. – die Ode an den Beckenboden“

Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre AG-BBG

Laden Sie sich den Programmflyer als PDF-Datei herunter... 

19.06.2020: Patienteninfotag - VERSCHOBEN AUF 2022

Patienteninfotag
Veranstaltungsort: Gustav-Stresemann-Haus, Bonn
Termin: 17 - 19 Uhr

Aktuelle Beiträge

Telefonaktion für Patienten und Interessierte

Stellen Sie Ihre Fragen zu Therapien bei Senkung- und Inkontinenzbeschwerden des Beckenbodens, sowie zum schmerzhaften Beckenboden Telefonaktion der AG-BBG e.V. am 24.06. & 30.09.2021 Veranstalter für eine Telefonaktion ist die Arbeitsgemeinschaft...

mehr lesen

13. Welt-Kontinenz-Woche

13. Welt-Kontinenz-Woche | Kontinent werden – Kontinent bleiben Mittwoch, 23. Juni 2021 | 16.00 UhrNeues & Bewährtes aus Klinik und Forschung rund um Blase und Beckenboden Online-Informationsveranstaltung für Betroffene & Interessierte mit anschließender...

mehr lesen

Intimlaser– die vaginale Laserbehandlung

Hilfe bei urogenitalen Beschwerden der Frau in jedem AlterMit den Jahren können natürliche Ereignisse im Lebenszyklus der Frau wie Geburten sowie hormonelle Veränderungen, beispielsweise nach der Menopause, körperliche Beeinträchtigungen hervorrufen. Auch nach und...

mehr lesen

Geschäftsstelle

Dr. med. Sigrid Tapken
Fachärztin für Uroonkologie und Urogynäkologie
Quantiusstraße 21
53115 Bonn

Tel. 0228 / 20 72 604
Fax 0228 / 20 72 690

E-Mail: info@ag-bbg.de

Zur Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte das Kontaktformular.